Gemüse & Obst im Winter – Das gibt es jetzt frisch in Saison

2. Februar 2021
Diese Liste mit heimischem Gemüse und Obst hilft dir, auch im Winter möglichst saisonal zu essen. Inklusive köstlicher Rezept-Inspirationen!
Autor: Verena Hirsch

Verena Hirsch

Welches hei­mi­sche Gemüse und Obst gibt es eigent­lich im Winter? Die Antwort findest du in diesem Sai­son­ka­len­der. In einer aus­führ­li­chen Liste habe ich dir regio­na­les und sai­so­na­les Gemüse sowie Obst über­sicht­lich zusam­men­ge­fasst. So bist du für die Win­ter­mo­na­te gut gewappnet!

Gemüse und Obst im Winter – Was gibt es eigentlich?

Von Dezember über Januar, Februar bis März ist die Ern­te­aus­beu­te zuge­ge­ben nicht gerade die größte. Dennoch gibt es einiges an super leckerem Win­ter­ge­mü­se. Zum Teil frisch, zum Teil aus Lagerware.

Gemüse und Obst im Winter – In dieser Liste findest du viel mehr Auswahl als du denkst!

Win­ter­ge­mü­se Liste

Win­ter­ge­mü­se aus frischer Ernte

  • But­ter­rü­be, Steck­rü­be (Nov/Dez)
  • Cham­pi­gnons
  • Chicorée
  • Endi­vi­en­sa­lat
  • Feld­sa­lat
  • Grünkohl
  • Lauch
  • Pas­ti­na­ken
  • Portulak
  • Rosen­kohl
  • Schwarz­wur­zeln
  • Topinam­bur
  • Wirsing

Leckeres Wintergemüse kann so vielfältig sein!

Win­ter­ge­mü­se aus Lagerware

  • But­ter­rü­be, Steck­rü­be (Jan/Feb/März)
  • Kar­tof­feln
  • Kürbis
  • Karotten
  • Knol­len­sel­le­rie
  • Peter­si­li­en­wur­zel
  • Radic­chio
  • Rote Bete
  • Rotkohl
  • Weißkohl
  • Win­ter­ret­tich
  • Zucker­hut
  • Zwiebeln

Und welches Obst ist im Winter erhältlich?

Frisch geern­te­tes Obst aus Deutsch­land gibt es in den Win­ter­mo­na­ten nicht. Dafür ist es einfach zu kalt. Es gibt aber hei­mi­sche Äpfel aus dem Lager. Und wenn du Glück hast, findest du auch noch gela­ger­te Birnen.

Saisonales Obst im Winter sind Lageräpfel

Ver­gan­ge­nen Herbst habe ich mir zum ersten Mal selber Äpfel und sogar Pfir­si­che aus eigener Ernte gedörrt. So kann ich sie jetzt gut haltbar den Winter über mit in mein Müsli geben, zum Süßen ver­wen­den oder einfach so naschen. Wenn ich Abwechs­lung möchte, greife ich gerne auf Tief­kühl­bee­ren zurück. Falls Äpfel und Birnen so gar nicht dein Ding sind, empfehle ich dir frisches, nicht-sai­so­na­les Obst über Angebote wie gebana oder Crowd­Far­ming zu beziehen.

Was bloß kochen mit Wintergemüse?

Meist denken wir viel zu kom­pli­ziert, wenn es um das Kochen mit Win­ter­ge­mü­se geht. Versuche einfach das Gemüse deiner Lieb­lings­ge­rich­te mir sai­so­na­lem Gemüse aus­zu­tau­schen. Das mag sich zunächst unge­wohnt anfühlen, aber glaub mir, es lohnt sich! Für etwas Moti­va­ti­on habe ich dir ein paar Inspi­ra­tio­nen zusammengefasst:

 

Für noch mehr sai­so­na­le Inspi­ra­tio­nen und monat­li­che Sai­son­ka­len­der Über­sich­ten schaue gern bei meinem Insta­gram-Account vorbei. Diese Grafiken + jeden Monat ein exklu­si­ves sai­so­na­les Rezept bekommst du außerdem in meinem News­let­ter.

 

Sag’s weiter und teile diesen Saisonkalender

Bio mit Verena

Weitere Artikel zum Stöbern

Bio mit Verena

Hallo, ich bin Verena!

Ich zeige dir, was Bio wirklich ist und wie lecker regionales und saisonales Essen schmeckt.