BuyRegio – Regio­na­le Produkte her­ge­stellt in Bayern

23. September 2021
BuyRegio macht Schluss mit der Intransparenz im Online-Handel und regionales Einkaufen möglich. Hier findest du geniale Produkte, hergestellt in Bayern!
Autor: Verena Hirsch

Verena Hirsch

Regional ein­kau­fen ist voll im Trend. Und gleich­zei­tig gar nicht so leicht. Denn: Die Lie­fer­ket­ten hinter Pro­duk­ten sind oft lang und undurch­sich­tig. Das möchte BuyRegio ändern und macht Schluss mit Intrans­pa­renz im E‑Commerce. „Kauf regional, du Schwam­merl!“, lautet der lustig-flapsige Slogan von BuyRegio. Und ja, ich muss immer aufs Neue grinsen, wenn ich diesen lese oder höre. Doch hinter dieser humor­vol­len Mar­ken­bot­schaft, steckt eigent­lich ein ernstes Thema.

Der Online-Handel wächst und wächst und wächst. Wir können uns wahr­schein­lich gar nicht ausmalen, wie ver­zweigt die Wege vieler Waren von ihrer Her­stel­lung bis zu uns nach Hause sind. Roh­stoff­be­schaf­fung, Her­stel­lung, Lie­fer­we­ge, Vertrieb, Ver­pa­ckung, Versand sind oft nochmal in sich unter­teilt. Hier Trans­pa­renz zu gewähr­lei­ten ist schier unmög­lich. Und dabei möchten wir doch alle bewuss­ter, nach­hal­ti­ger und regio­na­ler konsumieren.

Mode aus Bayern: Diese braune Hose wurde handgenäht in Bayern

Die Rockmacherin: Hier findest du nachhaltige Kleidungsstücke aus Bayern.

Wer ist BuyRegio?

Dieser Lie­fer­ket­ten-Irrsinn war auch Max, Mit­grün­der von BuyRegio ein Dorn im Auge: „Wir brauchen keine Produkte um die halbe Welt ver­schif­fen, die wir ebenso aus unserer Heimat beziehen können.“ Indem wir aber solcher Produkte impor­tie­ren, weil sie in anderen Ländern zu Dumping-Preisen her­ge­stellt werden können, geht auch die Wert­schät­zung von Pro­duk­ten aus echtem Handwerk verloren. „Gleich­zei­tig sind heute aber die wenigs­ten dazu bereit, den fairen Preis für diese Arbeit zu bezahlen“, weiß Mit­grün­der Daniel, auf­ge­wach­sen als Sohn eines Hand­wer­kers aus eigener Erfah­rung. Während der Lock­downs war beson­ders zu spüren, wie schwer es kleine, regio­na­le Labels hatten, ihre Artikel sichtbar zu vermarkten.

WO gibt es noch echte Handwerkskunst aus Bayern zu kaufen?

Das macht BuyRegio anders 

Deshalb haben Max und Daniel den Online-Markt­platz BuyRegio ins Leben gerufen. Dort bieten sie aus­schließ­lich Produkte an, die in der Region Bayern her­ge­stellt werden. Neben Regio­na­li­tät ist ihnen Nach­hal­tig­keit und ver­ant­wor­tungs­vol­le Pro­duk­ti­on der Artikel genauso wichtig.

Sie wählen ihre Partner:innen sorg­fäl­tig aus und klären im Online-Shop detail­liert über Herkunft, Pro­duk­ti­on und Erzeuger:innen auf. Das bedeutet keine ver­steck­ten Kenn­zeich­nun­gen oder Her­kunfts­an­ga­ben, sondern Trans­pa­renz von der Her­stel­lung bis hin zum fertigen Produkt.

BuyRegio macht regional einkaufen möglich. Hier findest du Produkte aus Bayern.

Kauf regional, du Schwammerl!

Auf www.buyregio.com findet ihr Dinge des täg­li­chen Gebrauchs – von klas­si­scher Hand­werks­kunst, fairer & nach­hal­ti­ger Mode, Schmuck, Haus­halts­ar­ti­keln, bis hin zu all­tags­taug­li­chen Gadgets. Das Beste daran – alle aktuell ca. 700 Artikel stammen von über 60 lokalen Hersteller:innen aus der Region Bayern. Und es werden immer mehr! Das bedeutet geringe Lie­fer­we­ge und zudem regio­na­le Wertschöpfung.

 

Sag’s gern weiter und teile diese coole Idee!

 

Noch mehr Lust auf Regio­na­li­tät? Dann tausche doch auch mal deinen Kaffee gegen eine leckere hei­mi­sche Alter­na­ti­ve aus!

Bio mit Verena

Weitere Artikel zum Stöbern

Bio mit Verena

Hallo, ich bin Verena!

Ich zeige dir, was Bio wirklich ist und wie lecker regionales und saisonales Essen schmeckt.