Was bedeutet nachhaltige Ernährung? – zu Gast im UPON MY LIFE Podcast

von | Jun 26, 2019

Was ist eigentlich eine nachhaltige Ernährung? Diese Frage und einige mehr hat mir Christine im Podcast upon my life gestellt. Was es für mich bedeutet, sich möglichst umweltfreundlich zu ernähren und welche Kompromisse ich dafür eingehe, erfährst du hier!  
 

Nachhaltige Ernährung – wie geht das?

Bei meiner Lebensmittelauswahl beachte ich grundsätzlich folgende Kriterien und ziehe diese in meine Abwägungen mit ein:

  • Bio Lebensmittel aus kontrolliert ökologischem Anbau
  • Herkunft der Lebensmittel / Regionalität
  • Möglichst wenig Verpackung
  • Saisonalität
  • Ressourcenverbrauch

 

Kompromisse bei einer nachhaltigen Ernährung
Dabei muss ich natürlich auch ich oft Kompromisse eingehen. Nicht selten stehe ich vor der Frage – unverpackt oder bio? Regional oder bio? In Supermärkten ist das oft gar nicht so einfach. Das Thema Bio und Plastik habe ich übringens bereits in meinem Artikel Bio in Plastik: wie passt das zusammen? behandelt.  

 

Wie jede/r Lebensmittel teilen kann
Außerdem rede ich mit Christine über das Thema Lebensmittelverschwendung und die Verwertung von saisonalem Obst und Gemüse. So kann man zum Beispiel ganz einfach Essen miteinander tauschen bzw. sich gegenseitig abgeben. Dabei ist Kommunikation ein ganz wichtiger Punkt – denn wenn wir nicht darüber reden, können wir auch nicht erfahren, wer gerade zu viel Obst und Gemüse hat. Also, trau dich einfach!! 

 

 

Hier geht’s zur Podcastfolge über nachhaltige Ernährung 

 

Das könnte dich auch interessieren 

 

 

Über Allmydeer

Hallo, ich bin Verena!
Hier zeige ich Dir, wie wertvoll ein achtsamer Umgang mit sich selbst und der Umwelt ist – nachhaltig, reflektiert & fair!

Folge mir!

Über allmydeer

Hallo, ich bin Verena! Hier zeige ich Dir, wie wertvoll ein achtsamer Umgang mit sich selbst und der Umwelt ist – nachhaltig, reflektiert & fair!

Werbung